Informationen im Falle einer Rücksendung

Solltest Du einmal eine Rücksendung haben, gehen die Kosten für die Rücksendung zu Deinen Lasten.

Wir machen das nicht, um Dich zu ärgern, sondern einfach aus Fairness gegenüber allen anderen Kunden, welche keine Rücksendung haben.

So ersparen wir diesen Kunden nämlich die im Kaufpreis verstecken Portokosten für die Rücksendungen.

Alle Artikel bleiben dadurch günstiger und nur derjenige, der eben einmal etwas umtauschen oder zurück senden möchte, hat die Kosten dafür zu tragen.

 

Die Rücksendung kündigst Du uns am besten bitte vorher per Email an:

Einfach kurz an info@cheyenne-sport.de schreiben, welche Artikel Du zurück sendest und

natürlich auch Deinen Namen dazu.

Dann können wir uns darauf einrichten und Deine Artikel anderen Kunden schon wieder zugänglich machen.

 

Ganz wichtig: da unser Büro tagsüber nur stundenweise und vor allem abends besetzt ist, haben wir eine andere Adresse für Deine Rücksendung als unsere Büroadresse. Dort werden Pakete immer angenommen und so vermeiden wir längere Wartezeiten, falls bei uns ein Paket nicht abgegeben werden kann, weil wir z.B. gerade auf einer Messe sind.

 

Bitte schicke Deine Rücksendung an:

WS Walter Schrickel GmbH

c/o Cheyenne-Sport

Bruchstücker 5

76661 Philippsburg

 

Gebe uns bitte 2-3 Tage maximal Zeit, um die Rücksendung zu prüfen und dann Deine Rückerstattung in die Wege zu leiten.